Video

 



Die Strichliste ist die einfachste und komplizierteste Operation.
Es ist die innovativste Operation von o++o. Vorschulkinder beherrschen den Grundalgorithmus bereits.
Nur durch Angabe eines Tabellenkopfes hinter "gib" kann man in kompakter Form beschreiben
wie umstrukturiert, sortiert, vereinigt, Duplikate eliminiert und aggregiert wird.
Mit gib+ lassen sich später auch joins ohne Joinbedingungen einfach formulieren.



Einfache Notation für Terme
1. keine Vorrangregeln
2. mehrzeilige Schreibweise
3. es wird von oben nach unten und links nach rechts gerechnet, wenn dem nicht Klammern widersprechen
4. polnische Notation (erst Objekt dann Funktion) für einstellige Operationen
5. infixe Notation für zweistellige Operationen
6. mehrstellige Operationen werden durch das Komma auch zu binären



Tabment setzt sich zusammen aus TABelle und DokuMENT. Es ist ein Kurzbegriff für strukturierte Tabellen und strukturierte Dokumente wie XML oder JSON. Tabmente basieren auf einer abstrakten algebraischen Spezifikation. Sie sind in Kollektionen und Tupel untergliedert und enthalten damit Hierarchien. Mengen (m), Bags (b) (Multimengen und Listen (l) sind Kollektionen. Ein Tupel enthält Komponenten, die Namen tragen. Komponenten werden horizontal und die Elemente der Kollektionen in der Regel vertikal organisiert. Mengen kennen keine Duplikate und Listen kennen eine Reihenfolge der Elemente. Tabmente sind allgemeiner als Relationen, aber trotzdem leichter zu handhaben;



Rekursion vorwärts ist am leichtesten verständlich, weil alle Zwischenergebnisse gleichzeitig in einer Tabelle sichtbar sind. Sie hat trotzdem vielfältige Anwendungen; der Nutzer kann seine Statistiken selbst anfertigen bzw. andere Statistiken erst richtig verstehen. Eine rec-Anweisung enthält nur 2 Formeln. Es wird ausführlich auf die BIP-Entwicklung in Ost-, Westdeutschland und China eingegangen.



Der Vortrag am HITSA Tallinn gibt einen ersten Überblick über die Möglichkeiten von ottoPS, wobei der Schulbezug in den Vordergrund gerückt wird.
(englisch)